Chronik

Fazit 2002

Für den Deutschen Kindertheaterpreis 2002 waren 59 Stücke vorgeschlagen worden und 33 Texte für den Deutschen Jugendtheaterpreis, insgesamt also 92 dramatische Texte, die als qualifizierte Auswahl aus der Dramenproduktion für Kinder und Jugendliche aus den vergangenen zwei Jahren. Die eingereichten Texte basierten auf Themen und Stoffen, die dem Kanon der Themen und Stoffe des Kinder- und Jugendtheaters und der Kinder- und Jugendliteratur entsprechen.

Bei den Kindertheatertexten waren alte und neue Märchen ebenso zu finden wie Literaturbearbeitungen und Themen aus der Erfahrungs- und Lebenswelt der Kinder. Formal blieben diese Texte aber oft dramatischen Konventionen verhaftet, ab und an spielten sie mit Stilmitteln der populären Genres im Film und Fernsehen, lieferten jedoch von sich aus kaum Inspiration zum szenischen Experiment. In den Texten des Jugendtheaters fanden sich eher raffinierte dramaturgische Konstruktionen, sprachgewaltige Texte und zu szenischem Wagnis einladende Elemente.

Zurück zur Übersicht
amateurfetishist.com